Advertisement




Kulturgenuss in den historischen Festsälen des Hotel Asam

Im Zentrum von Straubing liegt das Hotel Asam – ein Offizierskasino aus der Monarchie und seit dem großen Umbau ein modernes Lifestyle- und Design-Hotel. Das ganze Jahr über werden in den Asam-Festsälen sehens- und hörenswerte Konzerte, Kabarett und Feste auf die Bühne gebracht.

Seit das ehemalige Offizierskasino zum Hotel Asam****S um- und ausgebaut wurde, ist das Zentrum der Herzogstadt Straubing um ein modernes Lifestyle- und Design-Hotel reicher. Der Charme des denkmalgeschützten Gebäudes wird durch die moderne Architektur und das zeitgeistige Design in den 101 Zimmern sowie dem zweigeschossigen asam-SPA mit Außen-Whirlpool perfekt unterstrichen. In diesem „Gesamtkunstwerk“ pflegen Christiane und Florian Medek seit über 15 Jahren die hohe Kunst der Gastlichkeit. Dazu gehören auch hochkarätige Konzerte, Feste und rauschende Bälle, wie etwa die glamouröse Silvester-Gala, ebenso Kabarett und Comedy auf höchstem Niveau. Die historischen Säle geben dem Kulturgenuss den ganz besonderen Rahmen.

„Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!“

Wenn der deutsche Kabarettist und Comedian Stephan Bauer beim vorweihnachtlichen Kabarettabend (15.12.19) im Hotel Asam sein Gag-Feuerwerk zündet, sind die Lachmuskeln seiner Fans ordentlich gefordert. Sein erstes Weihnachtsprogramm ist die gnadenlos komische Antwort auf die „apokalyptischen“ Seiten des Weihna

chtsfestes, bei dem alle ihr Fett abkriegen – auch die Weihnachtsgans. Da geht es um streitende Familien, brennende Tannenbäume und gestresste Menschen, die verzweifelt nach Geschenken suchen. Fällt dann noch am Heiligabend die liebe Großfamilie ein, fängt der Stress erst richtig an. Stephan Bauers Empfehlung: Lasst uns die winterlichen Idylle mit Tannenbaum und Schneeflocken genießen – solange es der Klimawandel noch zulässt. Denn in 50 Jahren kommt der Weihnachtsmann mit dem Surfbrett.

„Jetzt auf Gestern 2019“

Mit seinem neuen Programm feiert der beliebte bayerische Schauspieler und Musiker Michael Fitz (02.02.20) eine Straubing-Premiere. Seit über zehn Jahren ist er mit ungebrochener Begeisterung und Neugier auf fast allen Bühnen Deutschlands zuhause. Sein Soloprogramm „Jetzt auf Gestern 2019 “ erzählt von Erlebtem und Gefühltem – ohne Altersbegrenzung. Da schwemmt es übrig Gebliebenes, halb Verdautes oder nie wirklich Ausgesprochenes an die Bewusstseinsoberfläche – „seelischer Sperrmüll“ halt, der ohne Zeigefinger, dafür mit liebevollem Humor an den Mann und die Frau gebracht wird. Im Gepäck hat Michael Fitz auch sein aktuelles „Album“, vier CDs mit Live-Mitschnitten der vergangenen zehn Jahre, Spezialversionen und Remixes. Dann also „Bis gestern … in 2020“. www.hotelasam.de

Kabarett im Hotel Asam
15.12.19:
Stephan Bauer: „Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!”
02.02.20: Michael Fitz: „Jetzt auf Gestern“

Beginn: jeweils um 8 Uhr, Einlass & Abendkasse ab 17 Uhr. Karten beim Leserservice des Straubinger Tagblatts (09421/9406700), im Hotel Asam (09421/788680), bei Expert Straubing im Theresiencenter (09421/189700), unter www.reservix.de oder per Post bei der Kleinkunstbühne Straubing (www.kleinkunstbuehne-straubing.de)

Hotel ASAM****ˢ
HOTEL ASAM GmbH & Co. KG
Wittelsbacherhöhe 1
94315 Straubing

Tel.: +49 (0) 9421-78 86 80
info@hotelasam.de
https://www.hotelasam.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.